An die Mamas der Sternenkinder

Sternenkinder werden Kinderseelen genannt, die sich während der Schwangerschaft, der Geburt oder kurz danach wieder in den Himmel zurück ziehen. 

Ein Verlust des Babys, völlig unerheblich in welcher Schwangerschaftswoche oder nach der Geburt ist nie einfach, unendlich traurig und meistens unerwartet.Niemand hat daran Schuld, dass ist wichtig zu sagen. 

Es ist für die Eltern eine einschneidende Erfahrung, die mit viel Schmerz und großer Trauer verbunden ist. In der Zeit nach dem Tod fühlt man sich oft allein, unverstanden und teilweise verloren. Druck auf dem Herzen, Schuldgefühle, Depression, Probleme in der Partnerschaft, Streit mit der Familie, all dies kann in dieser Phase auftreten. Wichtig ist genau wahrzunehmen, was es ist und die Themen anzuerkennen um Schritt für Schritt das Erlebte zu verarbeiten. Ich bin für dich da.

Falls du dich gerade in dieser Akutsituation befinden solltest und nicht weißt ,wohin mit deinem Schmerz, dann melde dich gerne bei mir. Auch am Wochenende.
Erster telefonischer Kontakt ist selbstverständlich kostenlos.



Glücklich wieder schwanger


In meinem Kontakt mit Eltern von Sternenkindern (Eltern die ihr Kind als Fehlgeburt, Totgeburt oder durch einen Schwangerschaftsabbruch verloren haben) erlebe ich ausnahmslos, dass besonders die Mütter in großer Sorge sind, sobald eine neue Schwangerschaft eintritt – verständlicherweise. Sie haben enorme Angst vor einem erneuten Verlust, vor einer Wiederholung des unfassbaren Schmerzes, den sie durchlebt haben. Letztendlich führt dies dazu, dass sie die Freude darüber, wieder schwanger zu sein, gar nicht oder nur teilweise erfahren können. Die Glücksgefühle, die normalerweise mit dem positiven Schwangerschaftstest einhergehen, kommen häufig gar nicht erst auf, bis die ersehnte Ultraschallkontrolle endlich Gewissheit liefert. Und auch danach bleibt meist ein misstrauisches Gefühl bestehen.


Weil das so unglaublich schade ist und weil mir eine gute Mutter-Kind-Bindung am Herzen liegt, habe ich zusammen mit einer Kollegin ein erprobtes Konzept entwickelt, um betroffene Frauen und natürlich auch ihre Partner darin zu unterstützen, die Sternenkindgeburt zu verarbeiten und gute Energie für die Zukunft zu festigen. Dieses Angebot richtet sich gleichermaßen auch an Mütter, die nach einem Sternenkind bereits wieder schwanger sind.


Fühlst Du dich angesprochen? Möchtest du voller Optimismus und Vertrauen in deinen Körper wieder schwanger werden? Negative Gefühle auflösen und deine Schwangerschaft unbeschwert und zuversichtlich genießen? Dann würde ich mich freuen, wenn du Kontakt zu mir aufnimmst. Du hast die Möglichkeit, eine oder mehrere Sitzungen zu buchen. Für welchen Umfang du dich entscheidest, bestimmst du nach der ersten Stunde. In einem kostenfreien telefonischen Vorgespräch werden wir mein Angebot gemeinsam besprechen, welches schließlich auf deine individuelle Situation angepasst wird.


ab 62 Euro

Dauer je Sitzung etwa 60-90 Minuten

Elternberatung Jana Pflugbeil
Emotionelle Erste Hilfe - Hypnose - HypnoBirthing - Schlafberatung - Sternenkinder